Andreas Hartmann


 

Andreas Hartmann arbeitet seit 1984 als Clown und im Straßentheaterbereich. Seit 1996 arbeitet er als Klinikclown, u.a. in den Universitätskliniken Münster und Essen, Ahlen und im Klinikum Fulda. Nach der zweijährigen Schauspielausbildung an der Ecole Internationale de Theatre Lassaad (Brüssel) hat er Gastspiele in ganz Europa und in Kanada mit Les Troyens. Er ist Preisträger in international besetzten Festivals in Chalon sur Saone, Toulouse und Frankfurt. Andreas hatte Unterricht bei: Linda Scott, Theatro Ingenuo, Roy Hart Theatre, Bataclown, Pierre Byland und Frankie Anderson.

Er ist Mitgründer des bundesweiten Treffen der Klinikclowns „Bunten Bundes Bündnisses (BuBuBü) in Berlin/Weimar, des Dachverbandes Clowns in Medizin und Pflege e.V. und Mitgründer des Vereins "Clownsvisite e.V.". In seinen deutschlandweiten Workshops im Bereich Theater, Clownerie und Klinikclownerie hat die Authentizität einen großen Stellenwert. Diese ist gekoppelt mit einer Vielzahl von Techniken, die die Grundlage für gekonnte Clownerie bilden.                    

 



Kurs-Nr.KurstitelBeginnEndeOrtPreis*
A.II.9Clown sein - ein Schnupperworkshop*29. Aug 2020, 10:0030. Aug 2020, 17:00Gustav-Heinemann-Str. 15, 59065 Hamm150,00 EUR
A.II.12Aufbaukurs Clownerie*3. Okt 2020, 10:004. Okt 2020, 17:00keine Angabe150,00 EUR
A.II.10Einführung in das Berufsfeld des Klinikclowns31. Okt 2020, 10:0017. Jan 2020, 17:00Gustav-Heinemann-Str. 15, 59065 Hamm450,00 EUR
*inkl. MwSt.